Pressemitteilungen

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft parteiloser Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, die sich im Rathaus von Bad Honnef getroffen hatten, mit Bürgermeister der Stadt Otto Neuhoff – ebenfalls parteilos.
Lupe

In Bad Honnef: Arbeitsgemeinschaft parteiloser Bürgermeister NRW

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aus Nordrhein-Westfalen, die keiner Partei angehören, waren zu ihrer Herbsttagung ins Bad Honnefer Rathaus gekommen. Sie treffen sich zwei Mal im Jahr jeweils in einer anderen Kommune und tauschen sich zu kommunalpolitischen Themen aus und sprechen vor allem über die Finanzierung der kommunalen Aufgaben.

 
mehr...

Freiwillige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für Bürgerentscheid (06.01.2019) und Europawahl 2019 (26.05.2019) gesucht

Die Stadt Bad Honnef sucht freiwillige Helferinnen und Helfer für zwei Termine:

- Am Sonntag, 06.01.2019, wird, wie vom Rat der Stadt Bad Honnef beschlossen, ein Bürgerentscheid durchgeführt.

- Am Sonntag, 26.05.2019, findet die Europawahl statt.

Die freiwilligen Helferinnen und Helfer unterstützen die Durchführung der Abstimmungs-/Wahlhandlungen in den Stimm-/Wahllokalen und die sich anschließenden Stimmen-Auszählungen.

 
mehr...


Foto: Die Teilnehmenden des Netzwerktreffens „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit“  tagten diese Mal in der IUBH – v. l.: Susanne Eichholz-Legrand (IUBH Presse und Events), Stefanie Dörpinghaus (St.-Martinus-Grundschule), Daniela Paffhausen (Bad Honnef AG), Hans-Joachim Lampe-Booms (Betriebsleiter Abwasserwerk und Bad Honnefer Bäder), Maria-Elisabeth Loevenich (Netzwerkkoordinatorin), Danijela Kniebes (Theodor-Weinz-Grundschule), Dr. Dirk Krämer (Schule Schloss Hagerhof) und Johanna Högner (Wirtschaftsförderung Stadt Bad Honnef)
Lupe

Netzwerk „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit“ mit neuem Logo

Im Rahmen der Jahresabschlusssitzung zogen die Mitglieder des Netzwerkes „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit“ Erfolgsbilanz und präsentierten ihr neues Logo unter dem die Aktivitäten des Netzwerkes in Zukunft ihren Wiedererkennungswert haben werden. Das Logo zeigt den Netzwerknamen über einer stilisierten grünen Hand. Damit verbinden die Netzwerkpartner ihre Aktivitäten für eine nachhaltige Entwicklung auf lokaler Ebene.

 
mehr...

Lieselotte Zastrow (links), Angelika Heise (Mitte) und Margret Samland (rechts) vom Sozialverband VdK übergaben im Rathaus 700 Unterschriften an Bürgermeister Otto Neuhoff für die Wiedereinrichtung der vollständigen Streckenführung der Buslinie 566 durch Selhof.
Lupe

Buslinie 566: Bürgerunterschriften für alte Streckenführung

Während der Kanalbaumaßnahme in der Schulstraße war die Buslinie 566 umgeleitet worden, weil der Linienweg nicht befahrbar war. Nach Beendigung der Baumaßnahme und Aufforderung durch die Stadt zur Wiedereinführung des alten Linienweges wurde die Linie aufgrund von Bedenken des Rhein-Sieg-Kreises und der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) bislang nicht wieder auf die alte Strecke zurückgeführt.

 
mehr...

Am 21.11.2018: Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei, Rathausplatz 1, lädt alle Kinder ab drei Jahren zum monatlichen Bilderbuchkino ein am Mittwoch, 21.11.2018, um 16:00 Uhr ein.

Sarah Meinert liest diesmal die Geschichte "Der Pupsprinz" von Nina Dullek:

 

 
mehr...

Straßenausbauarbeiten in der von-Stauffenberg-Straße

In der von-Stauffenberg-Straße beginnen am Montag, den 19.11.2018 verschiedene Straßenausbauarbeiten.

Die Straße ist an der Wanderbaustelle gesperrt, kann aber von beiden Seiten bis zur Baustelle befahren werden.

 
mehr...

Am 22.11.2018: Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Wald, Verkehr, Feuerschutz und Rettungswesen

Am Donnerstag, 22.11.2018, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses, Rathausplatz 1, die 19. Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Wald, Verkehr, Feuerschutz und Rettungswesen statt.

 

In der Sitzung werden folgende Tagesordnungspunkte beraten:

 
mehr...

Das Buffet für die Kinder in der Stadtbücherei ist aufgebaut -  Leiterin der Stadtbücherei Stephanie Eichhorn (links) und ihre Unterstützerinnen v. l. – Regine Metzner, Elke Hanke, Helga Mönig und Vorleserin Christiane Puck.
Lupe

Spannende Kinder-Lesenacht in der Bad Honnefer Stadtbücherei

Die Kinder durften sich ihren Platz in der Stadtbücherei im Rathaus aussuchen, wo sie ihren Schlafsack ausrollen wollten. Eltern dagegen waren während der langen Lesenacht nicht zugelassen. Aber bevor es an die Nachtruhe ging, gab es noch viel zu entdecken und vor allem zu lesen.

 
mehr...

Platzhalter Adventskonzert Klingende Inklusion
Am 9. Dezember 2018: Matineekonzert zum 2. Advent "Klingende Inklusion"

Am Sonntag, 9. Dezember 2018, 11:00 Uhr, im Ratssaal Bad Honnef, Rathausplatz 1, gibt es ein Matineekonzert zum 2. Advent.

„Klingende Inklusion“ wird dargeboten von der Musikschule der Stadt Bad Honnef (Leitung: Antonia Schwager) und den Bonner Stadtmusikanten (Leitung: Udo Seehausen).

 
mehr...

Kabarett SIBI
Lupe

Am 18.11.2018: "Szenen aus dem Rotstiftmilieu Vol. 2" - Kabarettabend SIBI

Kabarett-Abende am Siebengebirgsgymnasium :

Von Sonntag, 18. November 2018, bis Dienstag, 20. November 2018, jeweils um 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) in der Aula des Städtischen Siebengebirgsgymnasium, Rommersdorfer Straße 78-82, 53604 Bad Honnef.

 

 
mehr...

Platzhalter Seniorenvertretung
Aufruf zur Kandidatur für die Seniorenvertretung der Stadt Bad Honnef

Zum ersten Mal wird in Bad Honnef eine Seniorenvertretung gewählt, die politische Entscheidungen in der Stadt mitbeeinflussen kann. Kandidatinnen und Kandidaten werden gesucht, die bereit sind, sich ehrenamtlich für die Belange der Seniorinnen und Senioren zu engagieren und sich zur Wahl aufstellen lassen.

 
mehr...

Am 20.11.2018: Sitzung des Ausschusses für Bildung, Sport, Kultur und Soziales

Am Dienstag, 20.11.2018, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses, Rathausplatz 1, die 23. Sitzung des Ausschusses für Bildung, Sport, Kultur und Soziales statt.

 

In der Sitzung werden folgende Tagesordnungspunkte beraten:

 
mehr...

100 Sibi Kunstwerke
Lupe

100 SIBI-Kunstwerke im Bad Honnefer Kunstraum

Eine Ausstellung im Bad Honnefer Kunstraum zeigt, wie kreativ Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer des Städtischen Siebengebirgsgymnasiums sind. Die selbst gestellte Aufgabe der Schule, 100 Gemälde für eine Ausstellung zusammen zu bringen, ist erfüllt worden, wobei auch Werke ehemaliger Schülerinnen und Schüler oder Lehrerinnen und Lehrer ausgestellt werden.

 
mehr...

2018 Gedenken zum 9. November
Lupe

Gedenken zum 9. November

Bad Honnefer Bürgerinnen und Bürger hatten sich an der Tafel, die an die Honnefer Synagoge erinnert, versammelt, um wie auch in den vergangen Jahren am 9. November der Novemberpogrome 1938 sowie der Opfer von Terror und Gewaltherrschaft zu gedenken.

 
mehr...

An der Bushaltestelle am Aegidiusplatz wurden die Informationstafeln vor den Augen von Bad Honnefern aus Berg und Tal enthüllt und damit war der Geschichtsweg in Aegidienberg eröffnet.
Lupe

Aegidienberger Geschichtsweg eröffnet

Der Geschichtsweg in Bad Honnef ist nach sechs Jahren vollständig. Das letzte Teilstück wurde jetzt in Aegidienberg eröffnet. Der Weg führt von Rhöndorf, Rommersdorf-Bondorf über die Stadtmitte in den Stadtteil Aegidienberg. Auf Informationstafeln, die an markanten Punkten in der Stadt aufgestellt sind, wird Wissenswertes rund um Geschichte, Persönlichkeiten, Bauwerken sowie Sehens- und Beachtenswertes erklärt.

 
mehr...

Vor der Trafostation in der oberen Hauptstraße, die durch die Graffiti-Kunst zum Blickfang wurde - v. l.: Christoph Prokopy (Elektromeister BHAG), Jens Nehl (Technischer Vorstand BHAG), Ministerialdirektor a. D. Manfred Speck (Vorsitzender des Vorstands der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus), die Graffiti-Künstler Thomas Klukas und Eugen Schramm, Konrad Adenauer (Enkel des Bundeskanzlers und Sprecher der Familie), stellvertretender Bürgermeister Peter Profittlich und Markus Warnke (Elektromeister BHAG).
Lupe

Trafostation ein neuer Hingucker

Wer von der Autobahn A3 und dem Schmelztal in Richtung Innenstadt und Rhein fährt, kommt an der Ecke Beueler Straße/Hauptstraße an einem besonderen Blickfang vorbei: Der Energieversorger Bad Honnef AG hat seine Trafostation von den Graffiti-Künstlern Eugen Schramm und Thomas Klukas professionell verschönern lassen. Ein plastisches Portrait von Konrad Adenauer, dem ersten Bundeskanzler, erinnert daran, dass er in Rhöndorf seinen Wohnsitz hatte und heute die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus dort ein Museum führt und Ausstellung sowie Führungen durch das ehemalige, im ursprünglichen Zustand erhaltene Wohnhaus anbietet.

 
mehr...

Ehemalige „Kaiser´s“-Immobilie verkauft

Nach mehr als zwei Jahren gibt es eine konkrete Entwicklung für die ehemaligen „Kaiser’s“-Immobilie an der Ecke Hauptstraße/Bahnhofstraße. Sie ist von der Bonner Baukontor GmbH & Co. KG erworben worden.

 
mehr...

Platzhalter Fahrrad
Am 23.11.2018: Bürgerdialog zum Radverkehrskonzept

Das Rathaus wird zum "Radhaus": Was Radfahren in Bad Honnef attraktiver machen kann, ist Thema eines Bürgerdialogs am Freitag, den 23.11.2018, ab 16:00 Uhr, im Rathaus, Rathausplatz 1. Die Stadtverwaltung lädt Bürgerinnen und Bürger jeden Alters ein, um sich über Radwege, Abstellmöglichkeiten und die Freude am Radfahren auszutauschen. Besonders willkommen sind ausdrücklich auch diejenigen, die gerne Fahrradfahren würden, sich aber auf Bad Honnefer Wegen nicht sicher und wohl fühlen. Wir wollen wissen, was sich ändern muss, damit sich mehr Menschen auf’s Rad schwingen.

 
mehr...

Ronald Meyer im Interview mit einem Fachmann, Quelle: Ellen Kimmel
Lupe

Am 22.11.2018: Energieberatungs-Show - "Sonnige Zukunft für mein Zuhause"

Die Info-Veranstaltung am 22. November im Haus der Nachbarschaft (Udetstraße 10, 53757 St. Augustin/ Hangelar) wird eines sicher nicht: Ein langweiliger Vortragsabend mit erhobenem Zeigefinger. Hier wird gezeigt, wie man sein Haus mit staatlichen Zuschüssen und kreativen Ideen zu einem modernen, behaglichen und energieeffizienten Zuhause macht.

 
mehr...

Sibi - Matineekonzert
Lupe

Am 02.12.2018: Matinéekonzert 100-Jahre-Sibi

Ein Matinéekonzert, das sowohl von ehemaligen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern als auch von den noch am Sibi Aktiven ausgeführt wird, findet am 1. Adventssontag, 02.12.2018, 11:00 Uhr, in der Aula des Städtischen Siebengebirgsgymnasiums, Rommersdorfer Straße 78-82, statt.

Der Eintritt ist frei und es gibt auch keinen Kartenvorverkauf.

 
mehr...

2018 Dotzkinder
Lupe

Dotzkinder im Rathaus

Schöne Tradition der Grundschulkinder ist es, auch im Bad Honnefer Rathaus vorbeizuschauen und traditionelle Sankt-Martins-Lieder vorzutragen. Die Schülerinnen und Schüler der Schule Am Reichenberg gaben sich dieses Jahr besonders Mühe. Bürgermeister Otto Neuhof lobte sie, weil sie den Text so sicher beherrschten.

 
mehr...

BHAG-PräsenteKlaus
Lupe

Am 18.12.2018: Märchenstunde mit BHAG-PräsenteKlaus im Rathausfoyer

Am Dienstag, 18. Dezember 2018, ab 17:30 Uhr findet im Foyer des Rathauses, Rathausplatz 1, eine weihnachtliche Märchenstunde mit BHAG-PräsenteKlaus statt. Er lädt alle Bad Honnefer Kinder bis zwölf Jahren zu einer gemütlichen Vorweihnachtsfeier ein.

 
mehr...

Am 13.12.2018: Rentenberatung der Deutschen Rentenversicherung

Die nächste Rentenberatung der Deutschen Rentenversicherung wird am Donnerstag, 13.12.2018, von 15:00 bis 17:00 Uhr im Rathaus der Stadt Bad Honnef, Rathausplatz 1, Raum 002, durchgeführt.

 

Eröffnung von MAXX Hotel Bad Honnef - v. l. Heinz Wirt (Wirt-Käsbach-Bröhl Kurpark GbR), Michael Sorgenfrey (Geschäftsführer RIMC Deutschland Hotels & Resorts GmbH), Johanna Högner (Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Honnef), Robert Boller (Leiter MAXX Hotel GmbH), Hoteldirektor Thomas Steger, Theo Bröhl (Kurpark GbR), Reiner Käsbach (Kurpark GbR), Bürgermeister Otto Neuhoff und natürlich Dackel Bommel (Guest Relations Manager)
Lupe

MAXX Hotel Bad Honnef offiziell eröffnet

Schick und frisch renoviert präsentiert sich das Hotel an der Bad Honnefer Hauptstraße. Ehemals Avendi wurde es jetzt neu eröffnet und ist das erste Hotel der neuen Marke MAXX by Steigenberger. Dachmarke ist die Deutsche Hospitality, zu der auch Steigenberger Hotels und Resorts, Jaz in the City und IntercityHotel gehören.

 
mehr...

Gedenksteine am Hontes
Lupe

Am 17.11. und 18.11.2018: Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag in Bad Honnef

Die Stadt Bad Honnef, der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, der Verband der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner -Ortsgruppe Bad Honnef- und der Reichsbund der Kriegs- und Zivilbeschädigten -Ortsverband Bad Honnef-Aegidienberg- laden alle Bürgerinnen und Bürger aus Anlass des Volkstrauertages 2018 zu folgenden Veranstaltungen ein:

 
mehr...

Am 24.11.2018: Selhofer Adventsbasar in der Grundschule St. Martinus

Der Puma-Kreis lädt ein zum Selhofer Adventsbasar am Samstag, dem 24.11.2018 ab 11:00 Uhr. Er findet, wie im vergangenen Jahr, in der Aula der St. Martinus-Grundschule, Menzenbergerstr.110, in Bad Honnef-Selhof statt.

 
mehr...

Beethoven Orchester Bonn: 50 Konzertkarten zu gewinnen

Das Beethoven Orchester Bonn unterstützt das Projekt Ehrenamtskarte NRW und stellt den Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte NRW insgesamt 50 Freikarten für das Konzert „Im Spiegel 1“ am 2. Dezember 2018 im Opernhaus Bonn zur Verfügung.

 
mehr...

Provisorische Erweiterung Park- & Ride-Parkplatz am Rhöndorfer Bahnhof

Der Park- und Ride-Parkplatz in Rhöndorf wird in den kommenden Wochen provisorisch erweitert. Um die 20 Stellplätze wird es zusätzlich geben.

 
mehr...

Im Bad Honnefer Rathaus Beratung gegen Einbruch durch das Kriminalkommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz Bonn – v. l.: Hans-Jürgen Hoppe, Erste Beigeordnete Cigdem Bern, Manfred Stieger und Bernhard Sodoge.
Lupe

Gegen Einbruch „Riegel vor! Sicher ist sicherer!“

Vom 24. bis 28. Oktober 2018 findet zum sechsten Mal die landesweite Aktionswoche Einbruchschutz der Polizei statt. Auch im Foyer des Bad Honnefer Rathauses war ein Informationsstand aufgebaut: Das Kriminalkommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz Bonn informierte kostenlos und neutral über Möglichkeiten, die Wohnung oder das Haus wirksam gegen Einbrecher zu schützen.

Die Kampagne “Riegel vor! Sicher ist sicherer!“ trägt präventiv und wirksam dazu bei, dass die Zahl der Wohnungseinbrüche zurückgeht.

 
mehr...

Bunte Stuhlkissen für den Raum der Volkshochschule Siebengebirge im Kurhaus überreicht von den fleißigen Näherinnen der Internationalen Nähstube - mit Unterstützung der Stadt Bad Honnef.
Lupe

Farbenfrohe Kissen für die Volkshochschule Siebengebirge

Der Raum im Kurhaus, der von der Volkshochschule Siebengebirge für Kurse genutzt wird, benötigte eine Auffrischung. Vor allem die Stühle, die zwar noch in Ordnung und zweckmäßig sind, luden nicht dazu ein, länger still zu sitzen und zu studieren. Sie sind zu hart. Abhilfe kam von den Frauen der Internationalen Nähstube, die farbenfrohe und zweckmäßige Stuhlkissen genäht hatten.

 
mehr...

Vermessungsarbeiten in der Innenstadt von Bad Honnef

In der Bad Honnefer Innenstadt werden ab der 43. Kalenderwoche bis etwa Mitte Dezember 2018 umfangreiche Vermessungsarbeiten durchgeführt. Sie stehen im Zusammenhang mit dem Integrierten Handlungskonzept für die Stadtentwicklung und finden hauptsächlich in den Straßenzügen Hauptstraße, Markt, Kirchstraße, Am Saynschen Hof, Bahnhofstraße, Weyermannallee und Girardetallee statt.

 
mehr...

Lageplan Brückenbauwerk August-Lepper-Straße
Lupe

Vom 22.10. bis 19.11.2018: Fußgängerbrücke August-Lepper-Straße gesperrt

Die Fußgängerbrücke, die von der August-Lepper Straße über die Bahn-Gleise zum Parkplatz Lohfelder Straße an der Berck-sur-Mer-Brücke führt, ist gesperrt. Vom 22.10.2018 bis voraussichtlich 19.11.2018 wird sie Instand gesetzt.

 
mehr...

Little Bird
Kindertagesbetreuung in Bad Honnef – Anmeldungen für einen Betreuungsplatz

Für Eltern mit den Kindern, die ab dem 01.08.2019 einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz haben, gibt es im nachfolgenden Artikel Informationen über die Betreuungsangebote der Stadt Bad Honnef und das Anmeldeverfahren. Für Kinder ab vier Monaten bis zur Einschulung gibt es Angebote entweder in Kindertageseinrichtungen oder gleichrangig durch Kindertagespflegestellen.

 

 

 
mehr...

Frauenforum Bad Honnef: "100 Jahre Frauenwahlrecht"

Das Frauenforum Bad Honnef hatte zu einer Vortragsveranstaltung zum Internationalen Frauentag, der dieses Jahr im Zeichen des Frauenwahlrechtes stand, ins evangelische Gemeindezentrum eingeladen. Erinnert wurde an die Einführung des passiven und aktiven Frauenwahlrechts in Deutschland im November 1918 und an die Frauen, die dafür gekämpft hatten. Der Saal war dekoriert mit Luftballons in lila Farbe, die die Frauenbewegung symbolisiert.

 
mehr...